Kurse für Kinder und Jugendliche

Modern Dance - Limon Technik

In der Limón-Technik arbeitet Chris Parker mit der Schwerkraft, im Sinne von Fallen lassen und nutzt den Schwung der daraus entsteht, so dass sich ein Gefühl von Leichtigkeit und Schweben in den Bewegungen entwickelt. Dieses Zusammenspiel von Fallenlassen und Schwung werden wir zum Lernen einer Choreografie nutzen. Der Workshop ist für alle Tanzinteressierten mit Bewegungserfahrung und für Fortgeschrittene geeignet.
CHRIS PARKER (Düsseldorf) wurde in Kalifornien geboren und kam 1972 nach Deutschland, wo sie Tanz an der Folkwang Hochschule studierte. Dort entdeckte sie die Limón-Technik für sich. Nach zwei intensiven Fortbildungs-aufenthalten in New York bildete sie sich in der Limón Technik unter Ruth Currier und Clay Taliafero weiter aus. Als Tänzerin arbeitet Chris Parker u.a. mit Susanne Linke und Reinhild Hoffmann zusammen und nahm seit dem an verschiedenen Projekten als Tänzerin und/oder Choreografin teil.

Leitung: Chris Parker, New York / Düsseldorf, Tanzkünstlerin und Lehrerin für Modern Dance/Limon-Technik.

Termin: 
Samstag 10. November, 15.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 11. November, 11.00 – 14.00 Uhr
Kursgebühr: 
110,- €, für DiT Mitglieder 100,- €

Anmeldung und Information: DiT Studio der Werkstatt Tanzpädagogik e.V., Marion Frey
Tel.: 0721 4764 774, E-Mail: FreyM@i-tp.de
Internet: www.karlsruhe.i-tp.de/tanzworkshops.html

zurück zur Übersicht