Jede Nacht ist anders

22.02.2020

Doppelkonzert mit Transporter und Nacht der Talente

Indierock trifft auf Singer/Songwriter

Emotional, direkt aufs Ohr: In dieser Richtung ist Transporter unterwegs.
Den Auftritt auf der Feldbühne beim "Fest" 2018 hat das Indierock-Trio krachend abgeliefert und sich damit als eine der interessantesten Bands in Karlsruhe etabliert. Die mal wütenden, mal nachdenklichen Songs mit deutschen Texten sind rotzig genug, um auch Punkfans zu begeistern.

Davor spielen Nacht der Talente (NadeTa) Songs über pendelnde Freundinnen, Licht im Bett oder die Nachrichten mit Gundula Gause. Das Duo mit E-Gitarre/Gesang und Schlagzeug lädt gern wechselnde Gäste ein, die dazwischenfunken bei den selbstgeschriebenen Songs. Denn jede Nacht ist anders.

Internet: www.nachtdertalente.bandcamp.com

https://transporterband.de

Samstag 22. Februar, 21.00 Uhr, Eintritt 12 €

EVENTIM-ONLINE-TICKETS

» zur Veranstaltungsübersicht.

Reservierungen

per Telefon unter 0721/60900316 (Bürodienst oder Anrufbeantworter) - oder

per Mail an kontakt(at)mikadokultur.de
Bitte geben Sie bei Reservierungen immer Datum und Titel der Veranstaltung an! - oder

per Online-Kartenbestellung bei Eventim

zurück zur Übersicht