Männerträume in Orange

10.03.2019

Maskentheater-Duo MAPH

Geschichten erzählen, Emotionen zeigen und einfach die Schönheit der Bilder wirken lassen ohne dass eine Silbe fällt. Das alles ist zu sehen in "Männerträume in Orange".
Die Handlung: Zwei Müllmännern bei der Arbeit. Neben dem üblichen Gerangel zwischen den Alltagshelden entstehen - ausgelöst durch das ein oder andere "Fundstück" - kleine verspielte, verträumte und absurd-komische Geschichten. Bereits nach den ersten Minuten wird klar: Geschichten liegen überall herum. Man muss sie nur aufheben.
Philipp Schuhmacher und Markus Schmerbeck, seit Jahren Theaterspielende und Theaterbegeisterte, haben mit dieser Produktion zum ersten Mal den Schritt zum Maskentheater gewagt und ein Stück entwickelt, das vor allem durch seine Einfachheit und Intensität besticht

Sonntag 10. März, 20.00 Uhr, Eintritt 8 €

» zur Veranstaltungsübersicht.

leer

Reservierungen

bitte unter der Telefonnummer 0721/609 003 16
oder per Mail an kontakt(at)mikadokultur.de.
Bitte geben Sie bei Reservierungen über Mail Datum und Titel der Veranstaltung an.

zurück zur Übersicht